Vergleich
Neuigkeiten
Posiflex zeigt neueste Kiosk- sowie stationäre und mobile POS-Lösungen auf der EuroShop 2017
2017/3/3

Der Selbstbedienungskiosk der Serie Posiflex KK-2130

 

TAIPEI, Taiwan Posiflex Technology, Inc., ein weltweit führender Entwickler und Hersteller von POS-Lösungen und dazugehöriger Peripherie, stellt auf der EuroShop 2017 neueste Kiosklösungen seiner KK-Serie vor. Außerdem gezeigt werden ein neues POS-Terminal der RT-Serie und eine Weiterentwicklung der mobilen POS-Serie mit der Bezeichnung MT-4310W.

Owen Chen, President und CEO von Posiflex Technology, Inc. kommentiert: “Dank unserer Gewandtheit und Beweglichkeit, mit der wir Branchenneuheiten wie eine hybrid-mobile POS-Lösung entwickelten, aber auch eine Firma wie KIOSK Information Systems zukauften, einem Marktführer im Bereich interaktiver Kiosklösungen, konnte Posiflex das im globalem POS-Markt stärkste Produktportfolio aufbauen. Wir freuen uns sehr, auf der diesjährigen EuroShop unsere neuesten Lösungen zu zeigen, die auf mehr als dreißigjähriger Erfahrung in der Handelsbranche aufbauen.”

Diese neuen Posiflex-Entwicklungen werden am Stand zu sehen sein:

KK Serie – Self-Service Kiosk

Die Selbstbedienungskioske der KK Serie werden mit Touchscreen-Displays der Größen 21,5” (KK-2130 Serie) und 32” (KK-3200 Serie) angeboten. Mit der KK Serie lassen sich Kiosktypen individuell und speziell so konfigurieren, dass sie sowohl die konkreten geschäftlichen als auch ökologische Anforderungen erfüllen. Die KK-2130 Serie gibt es als freistehende Stele oder als Thekenmodell. Die KK-3200 Serie ist Mast- oder Wand-montierbar. Integrierte Optionen wie EMV-Lesegerät, Scanner, Bon-/Ticket-Drucker und mehr erlauben kundenspezifische Anpassungen. Typische Einsatzgebiete sind Gastronomie und Hotellerie, Einzelhandel, Kino und das Transportwesen.

RT Serie – Lüftungsloses POS-Terminal ohne Kabelsalat

Ihr einzigartiges Design aus geschmeidigen Konturen und einem extrem schlanken Gehäuse, dazu noch eine sauber gestaltete Rückenoberfläche, lassen dieses POS-Kassenterminal wirklich elegant ordentlich und aufgeräumt aussehen. Die RT Serie mit rahmenlosem 15” oder 15.6” Flachbildschirm verfügt, zur Skalierung der gewünschten Leistung, wahlweise über eine Intel Apollo Lake oder Intel Skylake-U CPU von Celeron bis Core i7. Ein durchdachtes Kabeldesign vereinfacht die Wartung und macht Kassenplatz am Standort frei. Der stylishe Look verbessert die gesamte Store-Architektur und das Markenimage, um sich erkennbar von der Konkurrenz abzusetzen.

MT Serie – Patentiertes hybrid-mobiles POS (U.S. Patent 9436226 B2)

Erstmals auf der EuroShop zu sehen ist das neueste Modell der mobil-hybriden MT-Serie. Der MT-4310W mit einem Zehn-Zoll-Bildschirm ist ein ‚Wintel‘-Tablet mit einem robusten Gorilla Glass-Touchpanel, das, für den Außeneinsatz optimiert, auch bei Sonneneinstrahlung gut lesbar ist. Optional lässt sich für elektronische Zahlungein ein EMV-Chipkartenleser integrieren. Auf das einzigartige hybride Design seiner MT-Serie – vom Tablet zum Barcode-Leser mit Pistolengriff zum All-in-One-POS – erhielt Posiflex ein US-Patent. Die MT-Serie eignet sich ideal zur Verkürzung von Warteschlangen, für Bestandsmanagement, mobiles Bezahlen und Maßnahmen der Kundenbindung.

Posiflex entwickelt und fertigt seine Produkte im eigenen Haus. Sie sind bekanntlich sehr robust, da sie speziell für die anspruchsvolle und schnelllebige Einzelhandelsbranche konzipiert werden.

Nähere Informationen erhalten Sie auf der EuroShop in Halle 7a/F07.

 

Subscribe Newsletter